Investor stellt Pläne für die Birkhofstraße vor

Quelle: NGZ (Stefan Reinelt) vom 19.02.2014

Kaarst. Die Pläne für ein neues Geschäftszentrum am Bahnhof in Büttgen sehen drei Geschäfte und einen großen Parkplatz vor.
Schoofs

 

Investor Josef Schoofs und Projektleiter Jens Jütten mit dem Lageplan für den Acker im Hintergrund.

FOTO: Anja Tinte

 

Ein Vollsortimenter mit 1400 Quadratmeter Verkaufsfläche, ein Discounter mit 1000 Quadratmetern, dazwischen eine Drogerie mit 800 Quadratmetern und ein Parkplatz für 90 Fahrzeuge – so ließe sich die Ackerfläche neben dem „Park-and-Ride“-Platz nutzen. Mit dem Investor und Planungsbüro Josef Schoofs an der Hand hat die Bürgerinitiative „Wir in Büttgen“ die Birkhofstraße als Alternativstandort für den geplanten Supermarkt am Berliner Platz erneut ins Gespräch gebracht.

Link zum vollständigen Artikel:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.